[1]
[2]
[3]
Ankömmlinge in Valhalla
Hail to the Hordes...

Even In Death...

Man beachte das wohl organisierte Kabelwirrwarr im Hintergrund ^^

 

 

 

Morgen gehts in urlaub...Nich wirklich Lust aber was solls...^^...Sonst gibts nix neues...außer halt joa...Haare schwarz...neue Gitarre und 20 Euro Schein auffer Straße gefunden!

Bis in einer Woche dann so... me @ Gitarre,dann @ Bett und morgen ab 6 @ Zug... 

1.8.07 20:12


I am more than a man...

Mood: wieder beruhigt o.o

In Playlist Now: Endstille - Bastard

~Death will rise from the tide...~

Njoa...klasse Heimfahrt eben vom Schwimmbad...Nebel so dass ma gradma 30km/h mit 10 Meter Sichtweiter fahrn kann...Ich hab immernoch Wasser innen Ohren und es Mäckes schmeckt halt einfach net so gut wie's Burger King...

Morgen gehts wieder nach Hause...wird auch langsam glaub nötig nach einer Woche "Oh du feiner Bubi" und Dauer-Lan...hey ich mein so wie meine Cousine den Hund verwöhnt und bemuttert und meine Mutter die ganze Zeit in irgendwelche Dinge einspannt is ja nich mehr normal...Ich seh meine Mutter vielleicht 1-2 mal im Jahr,und mir kommts so vor,als will meine Cousine alle Aufmerksamkeit für sich...Ich mein okay...ich will auch nich unbedingt Aufmerksamkeit...ich krieg auch lieber manchmal zu wenig als zu viel...aber wenn ich meine Mom nur einmal im jahr seh,und dann sie fast nur Augen für meine Cousine hat komm ich mir doch bisl verarscht vor...

Ich brauch Urlaub...ich glaub den letzten richtigen Urlaub der mir Spaß gemacht hat und so hatte ich 2000 in Ägypten -.-...das einzige was noch halbwegs an son Glücksgefühl rangekommen is war Bandprobe vor 3 Wochen...das war auch irgendwie Urlaub...Zelten halt Musik machen und Marshmallows übers Feuer halten...hab wieder Lust drauf...

Noch knapp eine Woche frei und dann gehts in die Oberstufe...eigentlich bin ich froh drum,keine Kinder mehr,die in den Pausen nix besseres zu tun haben als sich mit Essen zu bewerfen (Klasse 10 Hallo?)...aber dafür bis auf Kää und eigtl. auch Jan und Thorsten (die ja sonst die einzigen sinn die ich grad so kenn) en haufen neue Leute...einserseits sitz ich dann endlich nemmer wie die letzten Tage jeden Tag daheim,andrerseits naja...mehr Stress halt...Lernen,Arbeiten,Bandproben...Ich hab meine Jugend vergeudet *lol*...

Was gibts noch?...Achja die Heuchelei mancher Leute geht mir einfach aufn Keks...gut ich habse die letzte Woche durch urlaub nicht mitbekommen...Naja morgen sehn wir ja wie alles derzeit is...Das was manche Menschen vorheucheln scheint wohl oft eher ihre Wunschvorstellung zu sein...zumindest in dem Fall...

In knapp 13 Stunden geht eigentlich eine Woche Dauer-Lan...Ärger...Frust und kA was zu Ende...ich sollte mich freuen...

Now Playing: Eisregen - Mein Eichensarg 

8.8.07 23:52


Unter der Eiche...

Mood: Leck mich am Arsch!

In Playlist now: Immortal - One by One

~Wenn du dich selbst beschreiben müsstest~

Wurd ich heut irgendwie auf der Arbeit gefragt...und ich weiß nich...Ich bin ein sehr schwieriger Mensch,weder sehr liebenswert,noch besonders bösartig...eben der Typ den man eigentlich nirgendwo bemerkt...Is mir eigentlich auch recht so...Ich bin eine komplett eigene Art Mensch,ein komplett eigenes Individuum...Ich bin mein eigener Herr,und nur für meine eigenen Fehler und Taten verantwortlich, nicht für die von Anderen...Ich lasse mir von so gut wie niemandem etwas sagen,schon gar nicht von vorlauten Teenagern in der Pubertät,oder im Prinzip schon ausgewachsenen erwachsenen die sich anscheinend noch in der Pubertät befinden. Erst recht nicht von irgendwelchen dahergelaufenen Lackaffen,die meinen sie müssen auf dicke Hose. wenn ich solchen leuten begegne spucke ich ihnen in der Regel vor die Füße,oder lass sie sonst irgendwie spüren,dass sie im Prinzip noch ein kleines unwissendes und blödes Kind sind. Oder ich denk mir einfach meinen teil und ignoriere den rest,was in ca. 60% der Fälle passiert. Ich nenne hier in der Regel keine Namen oder deute zu sehr auf irgendwelche Menschen hin,sie sollten schon selber merken,wenn sie gemeint sind,ich mache jedoch auch nur leichte Andeutungen. Wer diese durchblickt den betrachte ich als mir ebenbürtig und auch entsprechend reif und erfahren genug um meine Gedankengänge nachzuvollziehen. Wer dies schafft,der schafft es in der Regel mit mir klar zu kommen,sofern er einer meinung mit ist.
Wer diese Andeutungen nicht versteht ist in meinen Augen einfach nicht reif genug um die komplexere Welt der Gedanken zu durchblicken. Ebenso diejenigen die sich angesprochen fühlen,obwohl sie nicht gemeint sind,denn im Grunde spiele ich mit offenen Karten und spiele doch mit Pokerface.
Das ist glaube ich die beste Beschreibung die ich von mir abliefern könnte,zumindest zu meinem Wesen...

Und nochmal...ich bin mein eigener herr und lasse mich von niemandem gegen meinen Willen überzeugen mitreißen oder sonstiges. Ich bin für mein Tun und lassen allein verantwortlich und übernehme keine garantie für etwaige Betriebsfehler bei anderen Individuen. Genau so wenig bin ich Anlaufstelle für in meinen Augen minderwertige,die vor lauter Betriebsfehler ohnehin schon einen extremen negativen Gefühlsausbrach haben.
(c) All Rights Reserved!

Und wie immer spreche ich auch mit diesem eintrag niemanden direkt an... macht euch mal Gedanken darüber!
13.8.07 18:52


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de